Willkommen auf den Seiten der IGS Lilienthal!

Das Lichterfest brachte der Schule ein stimmungsvolles Ereignis!

 Ein Lichtermarkt im Forum stellte einen Augenschmaus dar. Es verlockten gebastelte Lichterketten neben wunderbaren Kerzengläsern und Herbststräußen. Für das leibliche Wohl gab es Bratwurst, Kaffee und Kuchen, Waffeln und Obstspieße. Eine Geisterbahn und eine Tombola und einige attraktive Darbietungen rundeten die gelungene Veranstaltung ab. Allen, die mitgemacht haben, vielen Dank!

Auch die Wümme-Zeitung berichtete darüber.

 

Nun ist der Jahrgang "Otto" dran!

Mit Beginn des Schuljahres 2014/2015 wurde der dritte Jahrgang an der IGS Lilienthal eingeschult. Er heißt "Otto" und ist für die nächsten zwei Jahre in Grasberg in die Räume eingezogen, die der erste Jahrgang "Heinrich" nach seinem Umzug nach Lilienthal frei gemacht hat. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern aus dem Jahrgang Otto viel Freude beim Leben und Lernen an der IGS!

 

Tolle Präsentation des Kunstprojekts

Ein tolles Event stellte die Präsentation des Kunstprojekts "Da guckst du!" dar. Die Klasse 6.2 hatte in Kooperation mit der Masterstudentin Sara Schwienbacher von der Kunsthochschule in Ottersberg an Kunstfiguren gearbeitet, mit denen die SchülerInnen Wunschdenken und Realität zur Deckung zu bringen versuchten. Es war eine wunderbare Gelegenheit, über die Grenzen der Normalität hinauszugehen. Wir danken allen Beteiligten recht herzlich!

 

Unser neues Projekt: Bläserklasse

Für den kommenden fünften Jahrgang "Otto" soll es eine lerngruppenübergreifende Bläserklasse geben. Bei den letzten Informationen zeigten SchülerInnen und Eltern reges Interesse an dem neuen Angebot. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

Weitere Infos unter "Projekte"!

 

Abschied von Conor

Am Montag, 30.6.2014, galt es Abschied zu nehmen von unserem Fremdsprachenassistenten Conor Fitzpatrick, der seit September ein Austauschjahr an der IGS verbracht hat. Für die Schülerinnen und Schüler ist es ein Verlust, dass der Kalifornier in seine Heimat zurückgeht. Sie haben durch ihn eine große Bereicherung ihrer Englischstunden erlebt, denn er hat ihnen Sprache und Leute nahe gebracht.

 

THEO-Präsentation des Jahrgangs "Heinrich"

Auch der Jahrgang "Heinrich" stellte jetzt die Ergebnisse des THEO-Unterrichts während der letzten Wochen vor. Das Thema lautete "Naturkatastrophen". Im gut besetzten Forum der Schule und im Anschluss in den Klassen konnte man sich informieren, wie ein Wirbelsturm entsteht, welche Schäden ein Tsunami anrichten kann oder wo es die größten Vulkane gibt.

Weitere Bilder unter Projekte!

 

Schülerergebnisse aus verschiedenen Bereichen (wie zum Beispiel den Troja-Film) finden Sie jetzt unter dem Stichwort "Projekte"!

Hier gibt es Informationen zu den vergangenen Veranstaltungen der IGS.

 

{jcomments off}